• 3.MrotzkowskiIMG3991
  • 2.MrotzkowskiIMG3992
  • 1.MrotzkowskiIMG3993

Faust | Mephisto | Margarete

KUNST-PROJEKT FAUST

Im vergangenen Herbst fand als Ergebnis einer Kooperation der Studienwerkstatt Buch und Papier der Kunsthochschule mit dem Staatstheater Kassel im Theaterfoyer eine Ausstellung statt, deren Arbeiten durch eine intensive Auseinandersetzung mit der Opernproduktion FAUST von Charles Gounod entstanden waren.Die Studentinnen der Kunstpädagogik, Freien Kunst und Visuellen Kommunikation setzten sich zum einen inhaltlich mit dem Opernstoff FAUST auseinander, beschäftigten sich aber auch mit dem Theater selbst, den räumlichen Gegebenheiten und dem Leben hinter der Bühne.Im Laufe des Projektes ließen sich die Studentinnen bei Besuchen im Theater, auf der Bühne und in den Werkstätten inspirieren. Weitere Anstöße ergaben sich aus zahlreichen Gesprächen mit den Mitarbeitern des Staatstheaters.Durch die individuellen Herangehensweisen in der künstlerischen Umsetzung sind spannende Arbeiten entstanden – von grafisch gestalteten Büchern über Leporellos und Papierobjekten bis hin zu großformatigen Tableaus und einer Videoinstallation.Zum Rundgang 2011 werden nun ausgewählte Arbeiten dieses Projektes präsentiert.
Tanja Mrotzkowski, zeichnete in drei Büchern die zurückgelegten Wege der Hauptdarsteller auf der Bühne nach und veranschaulicht zudem das  Beziehungsgeflecht der drei Charaktere in Form eines großen Wandbildes.